My first Blog

Also...in Anbetracht der beträchtlichen Menge an Blogs wird meiner wohl kaum eine Nuss hier interessieren...aber vielleicht sollte ich das eine oder andere sagen...

 Im Vorraus ein Entschuldigung..ich kann keine Gedichte schreiben, vllt auch so nicht besonders schreiben, aber denken.

Ich denke, ich diskutiere, akzeptiere Meinungen. Meine Blogs sind Gedanken, erfahrungen, ehrlich. Die manchmal harten Worte basieren auf Erfahrungen.

Bitte worte wie "Quatsch" vermeiden, darauf reagier ich allergisch. Ich weiß, Menschen sind selten offen für Kritik, sind nie etwas selbst, immer die anderen...aber vllt sollte man doch über das eine oder andere nachdenken und nicht erst dann begreifen, wenn es schon lange zuspät ist. Das versuche ich...und auch ein aufrütteln versuche ich, wobei ich nie jemanden persönlich angreifen will.

 

Das meiste wird selbstgeschrieben sein, aber es wird auch Songtexte geben oder gute Gedichte, vllt auch ein Witz, jaaaa...ich hasse diese verknöchteren Menschen, die denken aber keinen Humor haben. Am schlimmsten sind die, die meinen welchen zu haben, die sind noch trockener als mein Knäckebrot xD

Intelligenz hat nichts mit Humor zutun. Auch das davonlaufen vor Anforderungen und sinnloses pauken sind mir verhasst. Denken, Leben, Handeln.

 

LEBEN können, Prioritäten kennen. Das ist wichtig...Werte..Loyalität, Charakter...ich fürchte damit bin ich ein Steppenwolf heutzutage...aber lieber so als eine der Massen ;-)

 

Naha...reicht..den Rest bekommt der interessierte schon mit ;p

 

Liebe Grüße

29.10.08 16:16

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen